08.09.2016

Gedichte von J.Kerner: Die echte Träne (53)





  Die echte Träne

Die echte Träne bleibt im Auge stillestehn,
Sie fällt zur Erde nicht, kein andres darf sie sehn,
Kein andres spricht von ihr in Mitleid nicht noch Spott,
Daß sie geweinet ward, weiß eines nur und Gott.
alle Gedichte von Kerner                                                                                                       weiter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de