2016-09-18

Gedichte von J.Kerner: Rätsel (106)

 


Rätsel

Kennst du den seltsamen Kristall?
Er deutet strahlend himmelwärts,
Rund ist er, wie das blaue All,
Und seine Folie ist das Herz;
Es bricht aus ihm ein heilig Licht,
Das ist der werten Folie Glanz;
Wann Lieb' und Leiden die zerbricht,
Zerfließet er in Strahlen ganz.
alle Gedichte von Kerner                                                                                                       weiter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de