21.09.2016

Gedichte von J.Kerner: Sechzig Jahre (112)



Sechzig Jahre

Immer wird mir todesbang,
Wenn ich überschlag',
Daß ich sechzig Jahre lang
Meine Nase trag'.

Daß schon sechzig Jahre lang
Blut durchs Herz mir fließt,
Und dies Herz, so eng und bang,
Nicht zersprungen ist.

Daß mein Kopf, obgleich ich als
Mächtig ihn zerschellt,
Sechzig Jahr' auf meinem Hals
Wie ein Turmknopf hält.

Wenn ich jetzt zusammenbrech',
Klage nicht, mein Weib!
Aus Büffelhaut und Eisenblech
Besteht kein Menschenleib.
alle Gedichte von Kerner                                                                                                       weiter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de