24.10.2016

F.v.Bodenstedt- Die Lieder des Mirza-Schaffy- Tiflis-17 (97)






 17.

So singt Mirza-Schaffy: Wir wollen sorglos
In der Gefahr sein –
Im Bund mit Wein, mit Rosen und mit Frauen
Des Kummers bar sein!

Mag Heuchelei mit Hochmut sich verbünden,
Bosheit mit Dummheit –
Wir aber wollen eine geisterlesne
Geweihte Schar sein!

Vorläufer der Erlösung, Tempelstürmer
Des Aberglaubens –
Verkündiger der Wahrheit, die einst allen
Wird offenbar sein!

Ein Schwert ist unser, schärfer als das schärfste
Schwert von Damaskus –
Und wo es trifft, da wird geheilt den Blinden
Der schwarze Star sein!

Wir reißen Sonne, Mond und Sterne nieder,
Es soll ihr Feuer
Im Liede glühn und Opferflamme auf der
Schönheit Altar sein!

So wandeln wir einher mit froher Botschaft,
Und nichts hinfort
Soll uns Verfängliches als schöne Augen
Und schönes Haar sein!

alle Gedichte Mirza-Schaffy                                                                                                        weiter

                  alle Gedichte nach Autoren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de