2016-10-25

F.v.Bodenstedt- Die Lieder des Mirza-Schaffy-Mirza-Jussuf-4 (107)






4.

Was Mirza-Jussuf doch
Ein kritischer Gesell ist!
Der Tag gefällt ihm nicht,
Weil ihm der Tag zu hell ist!

Er liebt die Rose nicht,
Weil Stachel sie und Dorn hat,
Und liebt den Menschen nicht,
Weil er die Nase vorn hat!

Er tadelt alles rings,
Was nicht nach seinem Kopf ist –
Merkt alles in der Welt,
Nur nicht, daß er ein Tropf ist!

So liegt er immer mit
Natur und Kunst im Kampf,
So treibt es Tag und Nacht ihn
Durch blauen Dunst und Dampf!

Mirza-Schaffy belacht ihn
Mit schelmischem Gesicht
Und macht aus seiner Bitterkeit
Das süßeste Gedicht!

alle Gedichte Mirza-Schaffy                                                                                                        weiter

                  alle Gedichte nach Autoren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de