13.10.2016

F.v.Bodenstedt- Die Lieder des Mirza-Schaffy- Lieder zum Lobe des Weines und irdischer Glückseligkeit -16 (45)




 16.

Trink nie gedankenlos,
Und nie gefühllos trinke –
Mach' dich nicht allzu groß,
Und nie zu tief versinke,
Wenn vor dir, goldnen Scheines,
Ein voller Humpen blinkt:
Der ist nicht wert des Weines,
Der ihn wie Wasser trinkt!

Es liegt im Wein die Kraft
Des Schaffens, der Zerstörung;
Zur Quelle wird sein Saft
Der Weisheit wie Betörung –
Doch, ob er diesem Reines
Und jenem Trübes bringt,
Der ist nicht wert des Weines,
Der ihn wie Wasser trinkt!


alle Gedichte Mirza-Schaffy                                                                                                        weiter

                  alle Gedichte nach Autoren

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de