12.10.2016

F.v.Bodenstedt- Die Lieder des Mirza-Schaffy-Lieder der Klage-13 (29)




13.

Mirza-Schaffy! Nun werde vernünftig,
Laß deines Wesens Unstetigkeit –
Zu ernsterem Geschäfte künftig
Verwende deine Tätigkeit!

Sieh Mirza-Hadshi-Aghassi an,
Was das ein Herr geworden ist!
War früher ein ganz gemeiner Mann,
Wie er jetzt behangen mit Orden ist!

Drum widme deine Kräfte dem Staate,
Für den sie sonst verloren sind,
Weil meist die größten Herrn im Rate
Zugleich die größten Toren sind.

Ich sprach: Viel andre werden schon
Geschickt zu solchem Platz sein,
Doch schwerer dürfte für meine Person
    Ein passender Ersatz sein.

Darum: Zeigst du mir einen Mann,
Der jetzt im Rate Stimm' und Sitz hat
Und solche Lieder singen kann
Wie ich und meinen Geist und Witz hat:

So lasse ich meine Unstetigkeit,
Lasse Trinken, Singen und Dichtung
Und gebe meiner Tätigkeit
Sofort eine andere Richtung.

alle Gedichte Mirza-Schaffy                                                                                                        weiter

                  alle Gedichte nach Autoren
     

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de