12.11.2016

Alle "Neuen Gedichte" von Heinrich Heine


41. Neuer Frühling-Die holden Wünsche blühen
42. Neuer Frühling-Wie ein Greisenantlitz droben
43. Neuer Frühling-Verdroßnen Sinn im kalten Herzen hegend
44. Neuer Frühling-Spätherbstnebel, kalte Träume
45. Neuer Frühling-Himmel grau und wochentäglich
46. Seraphine-Wandl' ich in dem Wald des Abends
47. Seraphine-An dem stillen Meeresstrande
48. Seraphine-Das ist eine weiße Möwe
49. Seraphine-Daß du mich liebst, das wußt ich
50. Seraphine-Wie neubegierig die Möwe
51. Seraphine-Sie floh vor mir wie 'n Reh so scheu
52. Seraphine-Auf diesem Felsen bauen wir
53. Seraphine-Graue Nacht liegt auf dem Meere
54. Seraphine-Schattenküsse, Schattenliebe
55. Seraphine-Das Fräulein stand am Meere
56. Seraphine-Mit schwarzen Segeln segelt mein Schiff
57. Seraphine-Wie schändlich du gehandelt
58. Seraphine-Es ziehen die brausenden Wellen
59. Seraphine-Es ragt ins Meer der Runenstein 
60. Seraphine-Das Meer erstrahlt im Sonnenschein 
61. Angelique-Nun der Gott mir günstig nicket
62. Angelique-Wie rasch du auch vorüberschrittest
63. Angelique-Nimmer glaub ich, junge Schöne
64. Angelique-Ich halte ihr die Augen zu
65. Angelique-Wenn ich, beseligt von schönen Küssen
66. Angelique-Während ich nach andrer Leute
67. Angelique-Ja freilich, du bist mein Ideal
68. Angelique-Schaff mich nicht ab, wenn auch den Durst
69. Angelique-Dieser Liebe toller Fasching
70. Diana-Am Golfe von Biskaya
71. Diana-Manchmal, wenn ich bei Euch bin
72. Hortense-Eh'mals glaubt ich, alle Küsse
73. Hortense-Wir standen an der Straßeneck'
74. Hortense-In meinen Tagesträumen
75. Hortense-Steht ein Baum im schönen Garten
76. Hortense-Neue Melodien spiel ich
77. Hortense-Nicht lange täuschte mich das Glück
78. Clarissa-Meinen schönsten Liebesantrag
79. Clarissa-Überall, wo du auch wandelst
80. Clarissa-Hol' der Teufel deine Mutter
81. Clarissa-Geh nicht durch die böse Straße
82. Clarissa-Es kommt zu spät, was du mir lächelst
83. Yolante und Marie-Es kommt zu spät, was du mir lächelst
84. Yolante und Marie-In welche soll ich mich verlieben
85. Yolante und Marie-Die Flaschen sind leer, das Frühstück ist gut
86. Yolante und Marie-Jugend, die mir täglich schwindet
87. Emma-Er steht so starr wie ein Baumstamm
88. Emma-Vierundzwanzig Stunden soll ich
89. Emma-Nicht mal einen einz'gen Kuss 
90. Emma-Emma, sage mir die Wahrheit
91. Emma-Bin ich bei dir, Zank und Not!
92. Emma-Schon mit ihren schlimmsten Schatten
93. Der Tannhäuser-1
94. Der Tannhäuser-2
95. Der Tannhäuser-3
96. Schöpfungslieder-Im Beginn schuf Gott die Sonne
97. Schöpfungslieder-Und der Gott sprach zu dem Teufel
98. Schöpfungslieder-Ich hab mir zu Ruhm und Preis erschaffen
99. Schöpfungslieder-Kaum hab ich die Welt zu schaffen begonnen
100. Schöpfungslieder-Sprach der Herr am sechsten Tage
101. Schöpfungslieder-Der Stoff, das Material des Gedichts 
102. Schöpfungslieder-Warum ich eigentlich erschuf
103. Frederike-Verlaß Berlin, mit seinem dicken Sande
104. Frederike-Der Ganges rauscht, mit klugen Augen schauen
105. Frederike-Der Ganges rauscht, der große Ganges schwillt
106. Katherina-Ein schöner Stern geht auf in meiner Nacht
107. Katherina-Wollen Sie ihr nicht vorgestellt sein?
108. Katherina-Wie Merlin, der eitle Weise
109. Katherina-Du liegst mir so gern im Arme
110. Katherina-Ich liebe solche weiße Glieder
111. Katherina-Der Frühling schien schon an dem Tor
112. Katherina-Jüngstens träumte mir: spazieren
113. Katherina-Ein jeder hat zu diesem Feste
114. Katherina-Gesanglos war ich und beklommen
115. Neue Gedichte-In der Fremde-1
116. Neue Gedichte-In der Fremde-2 
117. Neue Gedichte-In der Fremde-3
118. Tragödie-1
119. Tragödie-2
120. Tragödie-3
121. Romanzen- Ein Weib
122. Romanzen- Frühlingsfeier
123. Romanzen- Childe Harold
124. Romanzen-Die Beschwörung
125. Romanzen-Aus einem Briefe
126. Romanzen-Unstern
127. Romanzen-Anno 1829
128. Romanzen-Anno 1839
129. Romanzen-In der Frühe
130. Romanzen- Ritter Olaf-1
131. Romanzen- Ritter Olaf-2
132. Romanzen- Ritter Olaf-3
133. Romanzen- Die Nixen
134. Romanzen-Bertrand de Born
135. Romanzen- Frühling
136. Romanzen- Ali Bei
137. Romanzen-Psyche
138. Romanzen-Die Unbekannte
139. Romanzen-Wechsel
140. Romanzen-Fortuna
141. Romanzen-Klagelied eines altdevtschen Jünglings
142. Romanzen-Laß ab!
143. Romanzen-Frau Mette
144. Romanzen-Begegnung
145. Romanzen-König Harald Harfagar
146. Unterwelt-1
147. Unterwelt-2 
148. Unterwelt-3
149. Unterwelt-4
150. Unterwelt-5
151. Zur Ollea-Maultiertum
152. Zur Ollea-Symbolik des Unsinns
153. Zur Ollea-Hoffart
154. Zur Ollea-Wandere!
155. Zur Ollea-Winter
156. Zur Ollea-Altes Kaminstück
157. Zur Ollea-Sehnsüchtelei
158. Zur Ollea-Helena
159. Zur Ollea-Kluge Sterne
160. Zur Ollea-Die Engel
161. Zeitgedichte-Doktrin
162. Zeitgedichte-Adam der Erste
163. Zeitgedichte-Warnung
164. Zeitgedichte-An einen ehemaligen Goetheaner
165. Zeitgedichte-Geheimnis
166. Zeitgedichte-Bei des Nachtwächters Ankunft zu Paris
167. Zeitgedichte-Der Tambourmajor
168. Zeitgedichte-Entartung
169. Zeitgedichte-Heinrich
170. Zeitgedichte-Lebensfahrt
171. Zeitgedichte-Das neue israelitische Hospital zu Hamburg
172. Zeitgedichte-Georg Herwegh
173. Zeitgedichte-Die Tendenz
174. Zeitgedichte-Das Kind
175. Zeitgedichte-Verheißung
176. Zeitgedichte-Der Wechselbalg
177. Der Kaiser von China
178. Kirchenrat Prometheus
179. An den Nachtwächter
180. Zur Beruhigung
181. Verkehrte Welt
182. Erleuchtung
183. Wartet nur
184. Nachtgedanken
































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de