2016-11-08

Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 21.11.1780 (446)



(446) 21.11.1780

Guten Morgen beste. Sagen Sie mir wie's Ihnen geht und ob Sie noch heut Abend mit Ihren Freunden kommen. Das Wetter ist wild und wüst wir wollens aber hinaus sperren. Die kleine Werthern und Knebel kommen von Daura auch zu uns. Gestern war ein sehr böser Weeg. Wie ist Ihr Abendessen abgelaufen? d. 21. Nov. 80.

G.

Heut früh war ich nicht fleisig.
 



alle Briefe an Charlotte                                                                                                weiter





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de