15.12.2016

L. Eichrodt-Lyrische Karikaturen- Dr. Geistreich's Feuilleton-2 (19)




2.

Ich ging am kühligen Strome
Vorüber mit meinem schön Lieb,
Es hoboëten die Drosseln,
Als sie die Guckäug'lein rieb.


 Was zitterst du Mädchen, was ist dir?
Ich sehe, ich seh', o du Kind,
Ich sehe krystallene Tropfen,
Wie Thränentropfen sind.

Siehst auch die Wellen Du ziehen?
Jetzt sind sie da, jetzt dort,
Bald seh' ich keine mehr nimmer,
Wie da, so wiederum fort.

Wohl seh' ich die Wellen ja ziehen,
Was soll das mir und dir?
Wir können ja, Herzensgeliebte,
Alle beide Nichts dafür.

alle Gedichte lyrische Karrikaturen                                                                                         weiter

                      alle Gedichte nach Themen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de