15.01.2017

Gedichte von I.Liebenthal: Heut geht der Frühling vor dir her (9)



Heut geht der Frühling vor dir her

           Heut geht der Frühling vor dir her,
und alle deine Wege blühen.
Du bist noch bleich von langen Mühen,
und deine Augen sind noch schwer.

Heb auf dein Haupt, daß Glanz dich streife,
daß deine Stirn der Hauch umspült,
der sich an jungen Wassern kühlt
und dich der Erde Lied ergreife,

Das aus dem Jammer schlimmster Tage
sich wieder in die Bläue hebt
Sieh auf, mein Bruder! sieh, noch lebt
das Licht, und Jubel überklingt die Klage!

Sieh mich an deinem Wege knien.
Weck auf dein Herz! könnt ich es wecken . . .
In unsrer Welt voll Not und Schrecken
ist heut auch nicht der ärmste Flecken,
auf den nicht Gottes Sonne schien.
alle Gedichte v.I.Liebenthal                                                                                                        weiter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de