15.01.2017

Gedichte von I.Liebenthal: Jeden neuen Tag muß ich nun bitten (12)





Jeden neuen Tag muß ich nun bitten

            Jeden neuen Tag muß ich nun bitten:
Fordre nicht den Freund! ich will dich lieben,
will dich segnen, was du sonst auch bringst
Wenn du auch die blutige Sichel schwingst:
eine Wahl ist deinem Werk geblieben,
deine Ernte fällt nicht blinden Schnitten.

Tag! er ist der letzten Edlen einer.
Schönre Blüte kann sich nicht entfalten,
heiliger Leben wächst nicht in die Welt
Über ihn ward früh ein Stern gestellt
Lösch ihn nicht! er muß sein Licht erhalten
für verwaiste Zukunft Schone seiner!
alle Gedichte v.I.Liebenthal                                                                                                        weiter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de