2017-01-11

Gedichte von L.Dreves: Wunsch (60)





Wunsch

Ich wollt's, es gäb' keine Sonne,
Dann braucht' ich nicht sehn,
Das doch sie muss am Abend
Wie Alles, untergehn.

Ich wollt', es gäb' keinen Sommer,
Dann wär ' mir unbewusst,
Dass er nicht Glut entzündet
In freudenleerer Brust.

Ich wollt', es gäb keinen Himmel,
Dann dächt' ich nicht daran,
Dass man ihn wohl gewinnen,
Doch auch verlieren kann.
    Gedichte von L.Dreves                                                                                    weiter



                                                                alle Gedichte nach Themen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de