2017-02-05

A. Donath-Menschen und Liebe: Das Lied des Dichters (1)




Das Lied des Dichters

Bin ein König im Bettlerkleid,
Singe von Freude und singe von Leid,
Trage das Glück in den Händen.
Fasset schnell und nehmt, was ihr wollt,
Denn es ist schimmerndes Dichtergold,
Und ihr dürft es verschwenden!

Wenn ihr glücklich und einig seid,
Wie ich im glänzenden Bettlerkleid
Stolz, wie ein Siegender, sterben.
Und meiner blutenden Wunden Spur
Soll die erkaltete Winterflur

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de