2017-02-14

A. Friedmann: Lenzlieder-3 (3)



3.

Sage mir, sage mir, schmelzender Schnee,
Was deine Flut trägt von dannen?
Durch die Jahre sich wälzendes Weh, 
Träume, die lange schon verrannen?

Sage mir, sage mir, blühender Hain,
Was wird dein Rauschen mir bringen?
Ist es Erlösung von glühender Pein,
Sind es zum Glücke die Schwingen?

Sage mir, sage mir, schmelzendes Eis,
Was trägst du hin nach dem Meere?
Ist's meiner Liebe grünendes Reis,
Sind es die Kränze der Ehre?

Sage mir, sage mir, Rose am Strauch,
Wird sich mein Glück mir entfalten?
Nachtigall, Nachtigall, kos' ich wohl auch
Dieses Jahr süß wie im alten?

Geisterhaft schwindet der schmelzende Schnee
Fliehend auf zitternden Schwingen-
Geisterhaft nahen schon Freude und Weh,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de