2017-02-09

A.J.Schindler (v.d.Traun) : Nah und fern beisammen sein (27)



Nah und fern beisammen sein

Unter diesen Buchenkronen
Wo zu Nacht die Rehe wohnen,
Sink ich einsam in das Moos.
Schwankend Gras im Abendwinde-
Doch mein Ohr erkennt geschwinde
Deinen Schritt. O schönes Los!
Selbst geschieden, ohne Wanken
Nah und fern beisammen sein,
Alle Räume und Gedanken
Du erfüllst sie mir allein!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de