2017-02-20

Gedichte v. Aloys Schreiber: Kriegers Zechlied (44)



Kriegers Zechlied

Auf Brüder, wir sind der Freude werth,
Trinkt lustig vom Golde der Reben!
Heut' klinget das Glas und morgen das Schwert,
Dann würfelt der Tod mit dem Leben.

Hoch lebe das Land, das heimische Land,
Wo sie grünen, die heiligen Eichen!
Heut' biethen wir uns beym Trunke die Hand,
Und morgen auf feindlichen Leichen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de