2017-03-06

C.Busse-Vagabunden: Dudelsack (26)




Der Dudelsack

Weiß Gott, es bringt das Jungenpack
Auch heute noch in Eifer,
Zieht näselnd mit dem Dudelsack
Durchs Dorf der alte Pfeifer!

Herr Musikus, gemach, gemach!
Mein Herz möcht Euch begrüßen.
Ich sprang Euch einst wohl selber nach
Auf flinken Kinderfüßen.

Vor jeden Haus ward Halt gemacht
Im frohen Wanderzuge.
Am längsten, hab' ich's recht bedacht,
Beim kühlen Bier im Kruge.

Da blieset Ihr und tranket Ihr
Und trankt und blieset wieder.
Ein Heller dort, ein Heller hier-
Für jeden gab es Lieder.

Nun hat mir längst ein andrer Klang
Gar wild ans Herz gegriffen:
Der Hunger schrieb den Text und sang,
Das Elend hat gepfiffen.

Doch hör' ich wieder heut den Gruß
Des Dudelsacks erklingen,
Möcht' ich wie einst mit raschem Fuß
Ihm nach ins Weite springen.

Nach meiner Jugend Land zurück,
Dem Land voll Licht und Bläue-
Und Heimatswehn und Kinderglück

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de