08.03.2017

C.Busse-Vagabunden: Tiefe Einsamkeit (43)




Tiefe Einsamkeit

(Hennigsdorf a.d. Havel)

Wie träum' ich gern von diesem stillsten Orte
Mit wachem Sinn ins Land hinein!
Ich bin so müd des Lärmes und der Worte,
Nun will ich still in dieser Stille sein.

Hier hörst du nur den kurzen Ruf der Flößer,
Fern blitzt der Havel blaues Band,
Und beutegierig zieht der Taubenstößer
Hoch über Wald und Heideland.

In offnen Haar spielt mir das Wehn von Winden
Um geht als Rauschen heimlich durchs Geheg-
O dürft' ich hier einst eine Hütte finden

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de