28.03.2017

Gedichte von Otto Friedrich Gruppe: Der Leidensbruder (1)



Der Leidensbruder

Wohin mit dem langen Halme
Willst du, kleiner Vogel, fliegen?
Doch ich seh', es ist ein Faden,
Willst du ihn zum Nestchen haben?
Ja es ist ein Seidenfaden:
Kenne wohl die rothe Seide.
Hast du den von ihrem Fenster,
Ihr zum Trotze, dir gestohlen,
Ihr zum Trotz, der spröden, stolzen,
Dir dein Nestchen draus zu bauen,
Dir das Nestchen mit zu binden?
Doch ich seh', du kannst nicht fliegen,
Flatterst lahm von Zweig zu Zweige,
Ach du bist am Fuß gebunden:
Armer Vogel, ja ich merke-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de