2017-05-17

H.Löns: Junglaub- Pleistermühle (85)




      Pleistermühle

Der blaue und der weiße Flieder
Umduftet meine Lauchenbucht,
Goldregen pendelt auf mich nieder
Der blütenschweren Zweige Wucht.

Vor mir der Fluß mit Kahn und Mühle,
Am Wehr das weiße Wasser schäumt,
In blauer Luft der Schwalben Spiele,
Im weißen Sand der Kater träumt.

Am Badehaus die Wellen schäumen,
Ein Leib erglänzt im Sonnenlicht –
Das Fräulein dort in süßen Träumen,
Woran es denkt, ich weiß es nicht.

Münster, Mai 1890

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nachrichten an:

geologe.ef@gmx.de